Freitag, 24. Mai 2019
Notruf: 122

Abschnitts-Wasserdienstübung - 27.09.2014

Gemeinsam mit anderen Feuerwehren des Abschnittes Mautern wurde am 27. September an der Donau eine Wasserdienstübung durchgeführt. Übungsannahme war, das ein Schiff verunglückte. In weiterer Folge war es die Aufgabe, die Mannschaft des Bootes zu bergen. Auch auf einer Insel in der Donau befanden sich Schiffbrüchige, die mit einer Feuerwehrzille gerettet werden mussten. Da das havarierte Schiff auch Betriebsmittel verlor, sollten diese auch aufgefangen bzw. gebunden werden. Aus diesem Grund errichteten die Feuerwehrfrauen und -männer Ölsperren. 

Von der FF Paudorf nahmen 7 KameradInnen teil.

Text/Fotos: FF Paudorf, FF Palt

Foto 1
Foto 1-1
Foto 1-2
Foto 2
Foto 2-1
Foto 2-2
Foto 3
Foto 3-1
IMG_5745
IMG_5782
IMG_5786
IMG_5788
IMG_5792
IMG_5825
01/14 
start stop bwd fwd

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich dich damit einverstanden.