Dienstag, 22. September 2020
Notruf: 122

Bus-Bergung - 03.12.2018

Am Montag, den 03. Dezember, wurden wir um 17:35 Uhr zu einer Busbergung in die Bahnhofstraße alarmiert. Ein Bus kam von der Straße ab und rutschte in den Graben. Unsere Aufgabe war es mittels Hebekissen den Bus anzuheben und mit Pölzholz unterzukeilen, sodass die Karosserie nicht mehr am Böschungsrand aufsaß. Im Anschluss wurde das Fahrzeug mit der Seilwinde aus der misslichen Lage befreit. Nach einer guten Stunde konnte der Buslenker die Fahrt fortsetzen.

Die Freiwillige Feuerwehr Paudorf war mit allen 3 Fahrzeugen und 17 Mann im Einsatz.

Bericht: FF Paudorf; Fotos: Manfred Wimmer, feuerwehr.media

KR_T1_Paudorf-1
KR_T1_Paudorf-12
KR_T1_Paudorf-13
KR_T1_Paudorf-19
KR_T1_Paudorf-25
KR_T1_Paudorf-27
KR_T1_Paudorf-47
KR_T1_Paudorf-48
KR_T1_Paudorf-49
KR_T1_Paudorf-51
KR_T1_Paudorf-53
KR_T1_Paudorf-62
01/12 
start stop bwd fwd

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.