Dienstag, 16. Oktober 2018
Notruf: 122

Verkehrsunfall - 18.07.2018

Am Mittwoch, den 18.07.2018, wurden wir am Nachmittag zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person sowie mehreren Personen in 2 Fahrzeugen alarmiert. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Feuerwehr, Polizei und Rettung waren innerhalb kurzer Zeit am Einsatzort um den verunfallten Personen zu helfen. Eine ausgezeichnete Zusammenarbeit aller Blaulichtorganisationen sorgte für einen ruhigen und professionellen Einsatzablauf.
 
Die Aufgabe der Freiwilligen Feuerwehr Paudorf war in der Erstphase die Unterstützung der Rettung bei der Menschenrettung. Nachdem alle Unfallopfer versorgt und in die Krankenhäuser abtransportiert waren, wurden die Fahrzeuge abtransportiert und die Fahrbahn gereinigt.
 
Nach rund 1,5 Stunden konnte unsere Mannschaft ins Feuerwehrhaus einrücken.
 
Eingesetzte Kräfte:
 
ÖRK
Christophorus 2 Krems
Polizei
Feuerwehren Paudorf, Meidling und Statzendorf

IMG-20180718-WA0004
IMG-20180718-WA0005
IMG-20180718-WA0006
IMG-20180718-WA0007
IMG-20180718-WA0008
1/5 
start stop bwd fwd

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich dich damit einverstanden.