Mittwoch, 15. August 2018
Notruf: 122

Verkehrsunfall - 20.04.2018

Am Freitag, kurz nach 16 Uhr, ereignete sich auf der L100 kurz vor der Ortseinfahrt in Meidling ein Verkehrsunfall mit 3 PKWs. Ein PKW wurde aufgrund des Aufpralls auf die Eisenbahngleise geschleudert. Als ersteintreffende Feuerwehr sicherten wir die Unfallstelle ab und bauten den Brandschutz auf. Nach der Erstversorgung der verletzten Personen und der Unfallaufnahme durch die Polizei beseitigten wir gemeinsam mit den Kameraden der FF Meidling und Unterstützung durch den Kran Mautern die verunfallten Fahrzeuge. Sowohl die Landesstraße als auch die Eisenbahnstrecke mussten kurzfristig gesperrt werden. Nach rund 2,5 Stunden konnten die 17 Mann mit unseren 3 Fahrzeugen wieder einrücken.

Text: FF Paudorf
Fotos: (c) feuerwehr.media Manfred Wimmer

KR_T1_Meidling_20042018-10
KR_T1_Meidling_20042018-15
KR_T1_Meidling_20042018-16
KR_T1_Meidling_20042018-23
KR_T1_Meidling_20042018-24
KR_T1_Meidling_20042018-31
KR_T1_Meidling_20042018-43
KR_T1_Meidling_20042018-5
KR_T1_Meidling_20042018-55
KR_T1_Meidling_20042018-77
KR_T1_Meidling_20042018-8
KR_T1_Meidling_20042018-84
KR_T1_Meidling_20042018-91
01/13 
start stop bwd fwd

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich dich damit einverstanden.