Dienstag, 20. August 2019
Notruf: 122

KHD-Einsatz in St. Veit an der Gölsen - 17.05.2014

Aufgrund der Hochwassersituation im Traisen- und Pielachtal wurden wir mit dem 6. Zug der 10. Bereitschaft des Katastrophen Hilfsdienstes des NÖ Landesfeuerwehrverbandes zu einem Einsatz nach St. Veit an der Gölsen gerufen.
Am Samstag um 06:00 Uhr starteten 4 Kameraden der FF-Paudorf sowie weitere 7 Kameraden des Unterabschnittes Paudorf in einem Konvoi Richtung St. Veit an der Gölsen. Dort angekommen wurden wir in die Lage eingewiesen und unterstützten die örtliche Feuerwehr bei den Aufräumungsarbeiten.

Anschließend an ein Live-Interview des ORF besuchte uns persönlich unser Landesfeuerwehrkommandanten Dietmar Fahrafellner an der Einsatzstelle und bedankte sich bei jedem persönlich für den professionellen Einsatz.

Fotos/Text: FF Paudorf

IMG_1623 (Kopie)
IMG_1627 (Kopie)
IMG_1633 (Kopie)
IMG_1635 (Kopie)
IMG_1636 (Kopie)
IMG_1639 (Kopie)
IMG_1641 (Kopie)
IMG_1646 (Kopie)
IMG_1651 (Kopie)
1/9 
start stop bwd fwd

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich dich damit einverstanden.