Mittwoch, 20. September 2017
Notruf: 122

Verhalten bei KFZ-Brand

Im Gegensatz zu den spektakulären Filmaufnahmen, in denen Autos explodieren, sieht die Realität zum Glück anders aus. 

Keine Angst vor Explosionsgefahr!

Man sollte das Fahrzeug am Fahrbahnrand zum Stillstand bringen und den Motor abstellen, dadurch wird die Benzinzufuhr zum Motor unterbrochen. 

Feuerwehr mittels Notruf 122 verständigen.

Ist ein Feuerlöscher im Fahrzeug können Sie bei leicht geöffneter Motorhaube oder durch den Kühlergrill mit dem löschen beginnen. Befindet sich kein Feuerlöscher im Fahrzeug, dann Motorhaube nicht öffnen!

 


Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich dich damit einverstanden.