Mittwoch, 22. November 2017
Notruf: 122

Schwerer Verkehrsunfall auf der L100 - 13.09.2016

In den Morgenstunden des 13.09.2016 ereignete sich auf der L100 im Gemeindegebiet Paudorf ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein PKW mit einem Motorrad kollidierte. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurden die am Unfall Beteiligten bereits von den Rettungskräften versorgt und mit Notarzthubschrauber bzw. Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Unfallfahrzeuge wurden gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Höbenbach und unserem Kleinlöschfahrzeug mit dem Mehrzweckanhängers gesichert abgestellt. Nach dem Reinigen der Fahrbahn, konnte die Landesstraße 100 wieder für den Verkehr freigegeben werden.


Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich dich damit einverstanden.