Dienstag, 22. August 2017
Notruf: 122

Unwettereinsatz - 15.05.2017

Kurze, jedoch sehr intensive Regenfälle sorgten gestern Abend für Verwüstung im Ortsgebiet von Höbenbach - Straßen sowie der Dorfplatz wurden mit Schlamm verunreinigt.

Aufgrund des Ausmaßes entschied der Einsatzleiter der FF Höbenbach, die beiden Feuerwehren Krustetten und Paudorf mit den Tanklöschfahrzeugen und Strassenwaschanlagen nachzualarmieren. Bis in die Nacht wurde gearbeitet und somit konnte aufgrund der Guten Zusammenarbeit die Ortschaft wieder so gut wie möglich von den Unwetterverschmutzungen befreit werden.

IMG_0359
IMG_0361
IMG_0374
IMG_0379
1/4 
start stop bwd fwd


Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich dich damit einverstanden.