Mittwoch, 20. September 2017
Notruf: 122

Neuer Tandemanhänger mit Rollcontainersystem

Anstatt des alten Versorgungsfahrzeugs haben wir einen neuen Tandemanhänger mit Laderampe, ausgestattet mit einem Verzurrsystem inklusive Rollcontainer, genau auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten, angekauft. Die vier L-Plattform-Rollconatiner gemeinsam mit unseren bestehenden Gitterboxen sorgen für optimale Nutzung. Die Schwerpunkte wie Hochwasser/Unwetter, Schadstoff, Öleinsatz, Stromversorgung, etc. wurden von unserem Projektteam in der Planung mit einbezogen. Speziell für den Schadstoffeinsatz wird ein Container mit neuen Gewässerölsperren (Fladnitz) ausgestattet. Natürlich wird dieser Anhänger auch für sämtliche Transporte Verwendung finden.

Mit diesem neuen Konzept wurde eine zweckmäßige und einsatzorientierte Ersatzlösung für unser Versorgungsfahrzeug gefunden und wird zusätzlich zu den laut Feuerwehrausrüstungsverordnung zugewiesen Fahrzeugen in der Freiwilligen Feuerwehr Paudorf wertvolle Dienste leisten.

Im Anschluss an die Vorbereitungsarbeiten für unsere Windersonnwendfeier wurde die Einweisung für dieses neue Einsatzmittel durch Kommandant Johannes Lechner und Fahrmeister Wolfgang Ruhm an die Mannschaft gegeben. Bürgermeister Leopold Prohaska, einige Gemeinderäte sowie die Bevölkerung von Paudorf konnte sich im Rahmen der Wintersonnenwende von dem neuen Einsatzanhänger überzeugen.

DSC_1461
IMG_3009
IMG_3011
IMG_3012
IMG_3014
IMG_3015
1/6 
start stop bwd fwd


Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich dich damit einverstanden.